zurück zur Suche

Veranstaltung - Webinar: Update Ärzteberatung 2020

Webinar: Update Ärzteberatung 2020

Webinar: Update Ärzteberatung 2020

Update Zulassungsrecht - MVZ - Rechtsprechung - Praxisfälle aus der Beratung

Die Ärzteberatung ist ein für Steuerberater hochinteressantes Tätigkeitsfeld mit großen Umsatzpotenzialen. Voraussetzung ist, die Sprache der Ärzte zu sprechen und die zum Teil ineinandergreifenden Rechtsgebiete zu verstehen. Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Einsteiger als auch an erfahrene Steuerberater zur Wissensauffrischung.

Das Webinar stellt ein Update gängiger Fallkonstellationen in den Mittelpunkt, die sich allgemein unter Zulassungsaspekten und insbesondere bei MVZs ergeben. Daneben wird auf die einschlägige Rechtsprechung eingegangen. Schließlich werden aktuelle Fälle aus der Beratungspraxis besprochen,  insbesondere mit den praxisrelevanten Querverbindungen zwischen Vertragsarztrecht, ärztlichen Berufsrecht, Zivil- und Gesellschafts- sowie Steuerrecht.

Wichtige Hinweise:

Die Seminarpreise gelten pro Teilnehmer.

Eine Woche vor Seminarbeginn erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit einem Zugangslink.
Die technische Umsetzung erfolgt über die Plattform "GoToWebinar". Alle Teilnehmer*innen müssen, um ihre Anmeldung final abzuschließen und damit an dem Webinar teilnehmen zu können, mit Vor- und Nachnamen sowie E-Mail-Adresse auf der Webinarplattform "GoToWebinar" ihre individuellen Zugangsdaten anfordern.



Gliederung anzeigen
Ihr ausgewählter Termin Einzelpreis Teilnehmer Endpreis Produkt in den Warenkorb legen

17.06.2020 – 10:00 – 12:30 Uhr

LIVE-Webinar,

Referent/in: Dr. Lars Lindenau, RA

125,00 €

125,00 €

Preis für StBV Mitglieder:

95,00 €

Preisangaben inkl. MwSt.
Versandkostenfrei



Gliederung

1. Update Zulassungsrecht
 a) Scheingesellschafter BSG 30.10.2019, A¬z.: B 6 KA 40/18 B
 b) Praxisnachfolge
 c) Abweichende Gestaltungen
 d) TSVG
 e) Zahnarzt und Vorbereitungsassistent
 Exkurs: Investoren

2. MVZ 
 a) Anstellungsmodell
 b) Vertragsarztmodell
 c) Mischmodell
 d) Weitere Voraussetzungen

3. Rechtsprechung
 a) MVZ Gründung durch MVZ
 b) Verlegung von Arztstellen
 c) Rücknahme der Nachfolge - Missbrauch
 
4. Fälle aus der Beratung
 a) MVZ Holding
 b) Turbo-MVZ
 c) MVZ planungsbereichsübergreifende Expansion
 d)  MVZ Ketten
 e)  üBAG aus Einzelarzt und MVZ-GmbH
 f)  Einbringung- oder Veräußerung
 g)  Doppelverkaufsmodell
 h)  doc buyout