zurück zur Suche

Veranstaltung - Verfahren vor dem Finanzgericht

Verfahren vor dem Finanzgericht

Verfahren vor dem Finanzgericht

Die erfolgreiche Vertretung der Mandanteninteressen vor dem Finanzgericht hängt von vielen Umständen ab. Neben den streitigen materiell-rechtlichen Problemen sind es häufig auch verfahrensrechtliche Fragen, die über den Erfolg einer Klage entscheiden können.

Die Seminarteilnehmer verfolgen - nach einer kurzen Einführung - als Zuhörer voraussichtlich zwei mündliche Verhandlungen vor dem 5. Senat des Finanzgerichts Münster. Im Anschluss an die Verhandlungen findet eine ausführliche und praxisbezogene Besprechung von Problemschwerpunkten im finanzgerichtlichen Verfahren mit anschließender Diskussion statt. Die Teilnehmer lernen so nicht nur die Atmosphäre einer mündlichen Verhandlung kennen. Sie erhalten außerdem eine Einführung in praxisrelevante verfahrensrechtliche Fragestellungen, einen Einblick in die finanzgerichtlichen Arbeitsabläufe und die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch über die „Chancen und Risiken“ eines finanzgerichtlichen Verfahrens. Darüber hinaus werden ausgesuchte aktuelle Entscheidungen des Finanzgerichts Münster dargestellt.



Einladung Verfahren vor dem FG.pdf
Ihr ausgewählter Termin Einzelpreis Teilnehmer Endpreis Produkt in den Warenkorb legen

28.03.2019 – 09:00 – 16:00 Uhr

Finanzgericht Münster, Münster

Referent/in: diverse

250,00 €

250,00 €

Preis für StBV Mitglieder:

200,00 €

Preisangaben inkl. MwSt.
Versandkostenfrei