zurück zur Suche

Veranstaltung - Digitalisierung und Betriebsprüfung - Kollegentreff StBV

Digitalisierung und Betriebsprüfung - Kollegentreff StBV

Digitalisierung und Betriebsprüfung - Kollegentreff StBV

Kollegentreffs richten sich exklusiv an die Mitglieder des Steuerberaterverbandes Westfalen-Lippe e.V.

In den ca. dreistündigen Nachmittags-/Abendveranstaltungen werden aktuelle Themen aus der Berufspraxis behandelt. Die Teilnehmer haben im Anschluss des Impulsvortrages die Möglichkeit, sich über Problemstellungen und Erfahrungen aus der Praxis im Kollegenkreis auszutauschen.

Inhalt:
Digitalisierung heißt nicht digitale Betriebsprüfung! Digitalisierung ist aktuell eine Vokabel, die insbesondere im wirtschaftlichen Bereich auffällig häufig vorkommt. Damit ist nicht allein der "Medienbruch" (aus Papier einen Datensatz fertigen) gemeint, sondern auch mit Hilfe künstlicher Intelligenz Arbeitsschritte und Fertigungsverfahren, Beschaffungsverfahren und Kommunikation zu optimieren.
Inwieweit diese Daten im Rahmen einer Betriebsprüfung nutzbar gemacht werden, ist Inhalt unseres Seminars.

 


 

 

 

 

 



Einladung Kollegentreff StBV - Digitalisierung und Betriebsprüfung.pdf


Gliederung anzeigen
Ihr ausgewählter Termin Einzelpreis Teilnehmer Endpreis Produkt in den Warenkorb legen

31.10.2019 – 16:00 – 18:00 Uhr

Freischütz Gastronomie GmbH, Schwerte

Referent/in: Ulrich Schröder

0,00 €

0,00 €

Preisangaben inkl. MwSt.
Versandkostenfrei


Weitere Veranstaltungen zum Thema

Weitere Veranstaltungen Einzelpreis Teilnehmer Endpreis Produkt in den Warenkorb legen

Digitalisierung und Betriebsprüfung - Kollegentreff StBV

04.11.2019 – 16:00 – 18:00 Uhr

StBV Westfalen-Lippe e.V. - Geschäftsstelle, Münster

Referent/in: Ulrich Schröder

0,00 €

0,00 €

Preisangaben inkl. MwSt.
Versandkostenfrei


Digitalisierung und Betriebsprüfung - Kollegentreff StBV

07.11.2019 – 16:00 – 18:00 Uhr

Quality Hotel, Bielefeld

Referent/in: Ulrich Schröder

0,00 €

0,00 €

Preisangaben inkl. MwSt.
Versandkostenfrei



Gliederung

Ablauf:

1. Vortrag

2. Frage- und Diskussionsrunde

3. Imbiss