zurück zur Suche

Veranstaltung - Die eigene Kanzlei als Arbeitgebermarke aktiv positionieren

Die eigene Kanzlei als Arbeitgebermarke aktiv positionieren

Die eigene Kanzlei als Arbeitgebermarke aktiv positionieren

Natürlich stehen die BIG 4 und BDO, Rödl an der Spitze der Top-Arbeitgeber Deutschlands im Bereich der Steuerberatung: Attraktive Lösungen, gute Gehälter, Karrierechancen, Entwicklungsmöglichkeiten usw. zahlen seit Jahren in ihre Arbeitgebermarken ein.

Was tun, wenn Ihre Kanzlei bei Bewerbern (noch) nicht so attraktiv ist, Sie aber dennoch im „War for Talents“ die besten Mitarbeiter gewinnen und halten wollen? Dann sollten Sie sich mit dem konkreten Aufbau Ihrer Arbeitgebermarke beschäftigen. Denn: der Fach- und Führungskräftemangel mit immer weniger verfügbaren Talenten wird sich zukünftig weiter verschärfen.

Zudem ist die Transparenz des Arbeitsmarktes für Bewerber größer geworden. Barg ein Arbeitgeberwechsel in der Vergangenheit ein hohes Risiko für den Mitarbeiter, sinkt das Wechselrisiko zunehmend, denn Bewerber können sich in den sozialen Netzwerken ein gutes Bild davon machen, was sie bei anderen Arbeitgebern erwartet. Aber das können Sie sich im Wettbewerb um ihren Wunschkandidaten und für den Aufbau Ihrer ganz eigenen Arbeitgebermarke auch zu Nutze machen.

In dem Workshop erfahren und erleben Sie:

  • Wie Sie für Ihre Kanzlei die eigenen Stärken und Chancen am Arbeitsmarkt mit einer Arbeitgebermarke aktiv positionieren können
  • Wie Sie sich als Kanzlei von Wettbewerbern gezielt unterscheiden können
  • Wie Sie die Arbeitgeberattraktivität Ihrer Kanzlei gezielt und nachhaltig steigern können

Während des Workshops wechseln sich fachlicher Input, Praxis-Beispiele und Erfahrungsaustausch ab.

Termine:
24.05.2022, 09:00 - 17:00 Uhr, StBV Geschäftsstelle, Münster
14.06.2022, 09:00 - 17:00 Uhr, StBV Geschäftsstelle, Münster

Referent:
Uwe Loof, Paon GmbH

Der Referent bringt mit:

  • Die Expertise von zahlreichen Projekten in Steuerberatungen unterschiedlichster Größe, vor allem mit dem fachlichen Schwerpunkt Personalmarketing/-gewinnung und Kanzlei-Entwicklung
  • Die PAON GmbH hat in Zusammenarbeit mit Landesverbänden das Siegel „ Exzellenter Arbeitgeber in der Steuerberatung“ entwickelt, das inzwischen bundesweit Anwendung findet
  • Eine umfangreiche Erfahrung als Trainer/Speaker im Bereich der Steuerberatung



Gliederung anzeigen
Ihr ausgewählter Termin Einzelpreis Teilnehmer Endpreis Produkt in den Warenkorb legen

14.06.2022 – 09:00 – 17:00 Uhr

StBV Westfalen-Lippe e.V. - Geschäftsstelle, Münster

Referent/in: Uwe Loof

250,00 €

250,00 €

Preisangaben inkl. MwSt.
Versandkostenfrei



Gliederung

  1. Warum ist eine Arbeitgebermarke heute und in Zukunft wichtig? – Die konkreten Anforderungen für eine Arbeitgebermarke in der eigenen Kanzlei
  2. Mit wem stehen wir im Wettbewerb? – Wettbewerbsanalyse zur Unterstützung der eigenen Position am Arbeitsmarkt praktisch anwenden
  3. Was sind die wichtigsten inhaltlichen Eckpunkte für die eigenen Arbeitgebermarke? Wie können diese für die eigene Kanzlei konkret ausgestaltet werden? – Leitplanken des eigenen Handelns erarbeiten
  4. Wie gehen wir bei der Umsetzung in der eigenen Kanzlei am besten vor? – Methodik und Vorgehen beim Aufbau einer eigenen Arbeitgebermarke