zurück zur Suche

Veranstaltung - Webinar: Überbrückungshilfe III und Neustarthilfe - Mandanten in 2021 sicher aus der Krise führen

Webinar: Überbrückungshilfe III und Neustarthilfe - Mandanten in 2021 sicher aus der Krise führen

Webinar: Überbrückungshilfe III und Neustarthilfe - Mandanten in 2021 sicher aus der Krise führen

Nach den Corona-Soforthilfen, der Überbrückungshilfe I und II, sowie den November- und Dezemberhilfen aus 2020 hat die Bundesregierung für 2021 das Hilfsprogramm der Überbrückungshilfe III beschlossen. Dieses soll die Unternehmen durch die erste Jahreshälfte 2021 begleiten und die Mittel zur Verfügung stellen, die notwendig sind um die Unternehmen aus der Krise zu führen. Dabei ist zu beachten, dass das Hilfsprogramm deutlich flexibler aufgebaut ist, als noch die Hilfsprogramme in 2020. Sowohl Elemente aus den Überbrückungshilfen, als auch aus den November- und Dezemberhilfen lassen sich hier finden. Zudem sieht das Programm eine Neustarthilfe für Soloselbständige vor, die erstmalig eine Fixkostenpauschale auch für solche Soloselbständigen zulässt, die ansonsten wenig bzw. keine Fixkosten im Rahmen der Überbrückungshilfen geltend machen konnten. Im Rahmen des Seminars werden die Antragsvoraussetzungen der einzelnen Hilfen aufgezeigt und auf die Unterschiede und Besonderheiten der Fördermöglichkeiten eingegangen. Teilnehmer des Seminars sind damit für die Beantragung der Hilfen bestens vorbereitet und können ihre Mandanten auf dem Weg raus aus der Krise rechtssicher begleiten.

Termine:
26.01.2021, 10:00 - 11:30 Uhr, Webinar
02.02.2021, 14:00 - 15:30 Uhr, Webinar

Wichtig: Um den Zugangslink der Webinare zu erhalten, ist unbedingt die Angabe der persönlichen E-Mail-Adresse erforderlich.

Wichtige Hinweise:

. In der Bestätigungs-E-Mail finden Sie neben dem Link „Am Webinar teilnehmen“ außerdem einen
  Link, unter dem Sie die Systemvoraussetzungen für eine störungsfreie Teilnahme testen können.
  Wir empfehlen Ihnen, diesen Test unbedingt erfolgreich durchzuführen. In Einzelfällen wird die
  Übertragung des Webinars von den Firewalls in den Kanzleien blockiert. Bitte kontaktieren Sie in
  diesem Fall direkt Ihren Systemadministrator.

. Sie benötigen einen PC/Notebook mit Lautsprechern oder ein Headset, bzw. ein Tablet oder
  ein Mobiltelefon.

. Als Webbrowser empfehlen wir: Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge, Safari.
  (Nicht: Internet Explorer!)

. Sollten während des Webinars bei Ihnen technische Probleme auftreten, verlassen Sie die
  Anwendung bitte komplett und wählen Sie sich über den Anmeldelink  "Am Webinar teilnehmen"
  oder über die App mit der Webinar-ID vollständig neu ein.

. Führen Sie einen Audio-Test Ihres PC-Equipments bitte unbedingt vor dem Webinar durch und ändern
  Sie die Audio-Einstellungen nicht während des Webinars, um technische Schwierigkeiten zu
  vermeiden






Gliederung anzeigen
Ihr ausgewählter Termin Einzelpreis Teilnehmer Endpreis Produkt in den Warenkorb legen

02.02.2021 – 14:00 – 15:30 Uhr

Online-Seminar,

Referent/in: Stefan Dickmann

110,00 €

110,00 €

Preisangaben inkl. MwSt.
Versandkostenfrei


Weitere Veranstaltungen zum Thema

Weitere Veranstaltungen Einzelpreis Teilnehmer Endpreis Produkt in den Warenkorb legen

Webinar: Überbrückungshilfe III und Neustarthilfe - Mandanten in 2021 sicher aus der Krise führen

26.01.2021 – 10:00 – 11:30 Uhr

Online-Seminar,

Referent/in: Stefan Dickmann

110,00 €

110,00 €

Preisangaben inkl. MwSt.
Versandkostenfrei



Gliederung

I.  Überbrückungshilfe III
    1. Antragsberechtigung zur Überbrückungshilfe III
    2. Förderung von geschlossenen Unternehmen in 2021
    3. Wie hoch ist die Förderung?

II. Neustarthilfe
    1. Wer kann die Neustarthilfe beantragen?
    2. Berechnungen zur Neustarthilfe