zurück zur Suche

Veranstaltung - Webinar: Akt. Bilanzierungsfragen bei Einzelunternehmen u. Personengesellschaften

Webinar: Akt. Bilanzierungsfragen bei Einzelunternehmen u. Personengesellschaften

Webinar: Akt. Bilanzierungsfragen bei Einzelunternehmen u. Personengesellschaften

Im Leben von Einzelunternehmen und Personengesellschaften, insbesondere bei ihrer Gründung und Umstrukturierung, ergeben sich zahlreiche bilanz- und ertragsteuerliche Fragen. Gerade die Entwicklungen in Rechtsprechung, Gesetzgebung und Verwaltung zeigen in diesem Zusammenhang immer anspruchsvollere Problembereiche auf, deren Beachtung für den steuerlichen Berater unumgänglich ist. Im Rahmen des Seminars werden einzelne zivil- und ertragssteuerrechtliche Probleme einer Analyse unterzogen und Gestaltungsmöglichkeiten und -risiken herausgearbeitet. Im Mittelpunkt stehen dabei aktuelle Entwicklungen insbesondere durch die BFH-Rechtsprechung, die anhand von zahlreichen Beispielsfällen erläutert werden.

Termin:
27.04.2021, 09:30 - 17:00 Uhr, Webinar

Wichtig: Um den Zugangslink der Webinare zu erhalten, ist unbedingt die Angabe der persönlichen E-Mail-Adresse erforderlich.

Wichtige Hinweise:

. In der Bestätigungs-E-Mail finden Sie neben dem Link „Am Webinar teilnehmen“ außerdem einen
  Link, unter dem Sie die Systemvoraussetzungen für eine störungsfreie Teilnahme testen können.
  Wir empfehlen Ihnen, diesen Test unbedingt erfolgreich durchzuführen. In Einzelfällen wird die
  Übertragung des Webinars von den Firewalls in den Kanzleien blockiert. Bitte kontaktieren Sie in
  diesem Fall direkt Ihren Systemadministrator.

. Sie benötigen einen PC/Notebook mit Lautsprechern oder ein Headset, bzw. ein Tablet oder
  ein Mobiltelefon.

. Als Webbrowser empfehlen wir: Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge, Safari.
  (Nicht: Internet Explorer!)

. Sollten während des Webinars bei Ihnen technische Probleme auftreten, verlassen Sie die
  Anwendung bitte komplett und wählen Sie sich über den Anmeldelink  "Am Webinar teilnehmen"
  oder über die App mit der Webinar-ID vollständig neu ein.

. Führen Sie einen Audio-Test Ihres PC-Equipments bitte unbedingt vor dem Webinar durch und ändern
  Sie die Audio-Einstellungen nicht während des Webinars, um technische Schwierigkeiten zu
  vermeiden



Gliederung anzeigen
Ihr ausgewählter Termin Einzelpreis Teilnehmer Endpreis Produkt in den Warenkorb legen

27.04.2021 – 09:30 – 17:00 Uhr

Online-Seminar,

Referent/in: Prof. Dr. Pohl

250,00 €

250,00 €

Preisangaben inkl. MwSt.
Versandkostenfrei



Gliederung

1.   Körperschaftsteuer-Optionsmodell für Personengesellschaften
2.   JStG 2020
3.   ATAD-Umsetzungsgesetz
4.   Auswirkung der Corona-Gesetzgebung
5.   JStG 2019
6.   Überführung und Übertragung von Einzelwirtschaftsgütern nach § 6 Abs. 5 EStG
7.   Übertragung von Sachgesamtheiten nach § 6 Abs. 3 EStG – Anerkennung des Ausgliederungsmodells
8.   Einbringung von Sachgesamtheiten nach § 24 UmwStG – Offene Fragen
9.   Realteilung nach § 16 Abs. 3 EStG - BMF-Schreiben v. 19.12.2018 und Ausblick
10. Gestaltungsfragen im Zusammenhang mit der gewerblichen Infektion und Abfärbung (§ 15 Abs. 3 EStG)
11. Neuerungen bei der Betriebsaufspaltung
12. Gesetzliche und Neuerungen und Problemfelder des § 7g EStG
13. § 6b EStG – Modell bei Schwesterpersonengesellschaften
14. Doppel- und Mehrstöckige Personengesellschaften
15. Betrieblicher Schuldzinsenabzug und § 4 Abs. 4a EStG