zurück zur Suche

Veranstaltung - Update-Seminar für Spezialisten 10/2019

Update-Seminar für Spezialisten 10/2019

Update-Seminar für Spezialisten 10/2019

anteilig geeignet als Pflichtfortbildung für Fachberater nach § 5 DStV-Fachberaterrichtlinie

Freitag, 10. Mai 2019, 14:00 – 19:00 Uhr

Fachbereich: Unternehmensnachfolge
Referenten: Dr. Manuel Tanck, RA/FAErbR
                      Dr. Guido Holler, RA/FAStR/FAErbR


Samstag, 11. Mai 2019, 08:00 – 13:00 Uhr
Fachbereich: Controlling und Finanzwirtschaft
Referent: Dr. Hans-Joachim Grabow


Samstag, 11. Mai 2019, 14:00 – 19:00 Uhr
Fachbereich: Sanierung und Insolvenzverwaltung / Restrukturierung und Unternehmensplanung
Referent: RR Dipl.-Fw. Holger Busch

 

 



Gliederung anzeigen
Ihr ausgewählter Termin Einzelpreis Teilnehmer Endpreis Produkt in den Warenkorb legen

11.10.2019 – 12.10.2019 – 14:00 – 19:00 Uhr

Hotel "Klosterpforte", Harsewinkel

Referent/in: diverse

410,00 €

410,00 €

Preisangaben inkl. MwSt.
Versandkostenfrei


Weitere Veranstaltungen zum Thema

Weitere Veranstaltungen Einzelpreis Teilnehmer Endpreis Produkt in den Warenkorb legen

Update-Seminar für Spezialisten 05/2019

10.05.2019 – 11.05.2019 – 14:00 – 19:00 Uhr

Hotel "Klosterpforte", Harsewinkel

Referent/in: diverse

410,00 €

410,00 €

Preisangaben inkl. MwSt.
Versandkostenfrei



Gliederung

Freitag, 10. Mai 2019, 14:00 – 19:00 Uhr

Fachbereich: Unternehmensnachfolge

Themenbereich: Der Vermögensnachfolgefall – Ein Planspiel

Das Planspiel behandelt einen in der Nachfolgepraxis häufig vorkommenden Fall: Ein Unternehmer übergibt sein Unternehmen an eines seiner Kinder, das verheiratet ist und eigene Kinder hat.
Für jede Generation werden die notwendigen Verträge beleuchtet: Schenkungsvertrag, Erbvertrag/Testament, Absicherung des Übergebers; Ehevertrag, Pflichtteilsverzicht, Testament, Vollmachten beim Übernehmer; Notfalltestament, Rückforderungsrechte, Testamentsvollstreckung bei der Enkelgeneration.
Die Auswirkungen und notwendigen Regelungen werden rechtlich und steuerlich geprüft.

Referenten: Dr. Manuel Tanck, RA/FAErbR
                      Dr. Guido Holler, RA/FAStR/FAErbR 


Samstag, 11. Mai 2019, 08:00 – 13:00 Uhr

Fachbereich: Controlling und Finanzwirtschaft

Themenbereich: Früherkennung schwieriger Unternehmenslagen
                             – wie Steuerberater ihren Mandanten bei einer gelingenden Kommunikation unterstützen können

-  Darstellung von Einflussfaktoren und Wirkung der Digitalisierung auf unterschiedliche Branchen
-  Ableitung der Herausforderungen und Konsequenzen für das Risikomanagement und die Früherkennung für Unternehmen 
   und Markt
-  Vorstellung von Methoden und Ansätzen, wie Steuerberater im Unternehmensdialog Risikomanagement und Früherkennung
   anwenden können
-  Vertiefung durch Praxisbeispiele

Referent: Dr. Hans-Joachim Grabow, Struktur Management Partner 


Samstag, 11. Mai 2019, 14:00 – 19:00 Uhr

Fachbereich: Sanierung und Insolvenzverwaltung / Restrukturierung und Unternehmensplanung

Themenbereich: Aktuelle Themen aus dem Insolvenzsteuerrecht

-  Status Quo der nationalen Gesetzgebung und Entwicklungen europäischer Richtlinien mit insolvenz(steuer)rechtlichem Bezug
-  Insolvenzsteuerliches Verfahrensrecht
-  Insolvenz und steuerliche Konsequenzen (einzelne Steuerarten)
-  Sanierung im insolvenznahen Kontext, Stundung und Erlass, Sanierungsgewinne
-  Insolvenzanfechtung, Honoraranfechtung

Referent: RR Dipl.-Fw. Holger Busch


Bitte merken Sie sich bereits heute den nächsten Termin des Fachberater-Update-Wochenendes am 11.10. und 12.10.2019 vor.