Präsenz-Veranstaltungen

Präsenz-Veranstaltungen

5 Ergebnisse gefunden
  • Präsenz
    Nächster Termin 15.02.2023 09:00 - 17:00
    12. Winterfachtagung Reit im Winkl 2023
    Zusammenspiel aus Lebendigkeit und Ruhe in seiner Ursprünglichkeit erleben.Traumhafte Eindrücke und der sanft knirschende Schnee unter den Schuhen – das ist eine Umgebung, wie sie sonst nur im Märchen zum Leben erwacht.Das malerische Bergdorf Reit im Winkl mit seiner kristallklaren Luft und dem unvergleichlichen Bergpanorama ist der Ort, wo solche Vorstellungen wahr werden. Nicht umsonst ist der bayerische Alpenort alljährlich das Ziel vieler Wintersportler und Erholungssuchenden.Was liegt also näher, als hier die perfekte Verbindung zu finden zwischen Erholung und Wissenserwerb; fernab vom Stress und Hektik des (steuerlichen) Alltags in einer Atmosphäre der Entspannung und Ruhe.Das Seminar wird in Kooperation mit dem LSWB Bayern und dem Landesverband Baden-Württemberg durchgeführt.Tagung:15.02.202309:00 - 17:00 UhrImmobilienbesteuerung in der BeratungspraxisDipl.-Fw. (FH) Nico SchleySteuerberater / Rechtsanwalt16.02.202309.00 - 17:00 UhrAktuelle Umsatzsteuer-Brennpunkte 2023Dr. Markus MüllerSteuerberater17.02.202309:00 - 12:30 UhrAktuelles VerfahrensrechtRiBFH Dr. Bert Füssenich17.02.202314:00 - 17:00 UhrNeues zu PersonengesellschaftenRiBFH Prof. Dr. Gregor NöckerTeilnehmergebühr:Teilnehmergebühr für Verbandsmitglieder und Mitglieder der Verbände im DStV, Berlin:700,00 € zzgl. 19 % USt (133,00 €) Gesamtbetrag 833,00 €Teilnehmergebühr für Nichtmitglieder:1.025,00 € zzgl. 19 % USt (194,75 €) Gesamtbetrag 1.219,75 €Einzeltage: Mittwoch, Donnerstag, FreitagMitglieder / Nichtmitgliederje Tag 310,00 € (inkl. 49,50 € USt) / 430,00 € (inkl. 68,66 € USt)Neben dem Seminarprogramm wird folgendes Unterhaltungsprogramm angeboten (Änderungen vorbehalten):Dienstag, 14.02.202318:00 UhrBegrüßungsabend mit Abendessen (inkl. Getränke) auf der "Stoaner Alm"Bustransfer vom Unterwirt ab 17:30 Uhr. Für einen Rücktransport stehen Busse ab 21:00 Uhr zur Verfügung.50,00 € inkl. 19 % USt pro PersonDonnerstag, 16.02.202319:00 UhrAbendveranstaltung mit Abendessen (inkl. Getränke) auf der "Hindenburghütte"Bustransfer vom Unterwirt ab 18:30 Uhr. Für einen Rücktransport stehen Busse ab ca. 22:30 Uhr zur Verfügung.60,00 € inkl. 19 % USt pro Person
  • Präsenz
    Nächster Termin 16.02.2023 19:00 - 00:00
    Abendveranstaltung 12. Winterfachtagung Reit im Winkl 2023
    Donnerstag, 16.02.202319:00 UhrAbendveranstaltung mit Abendessen (inkl. Getränke) auf der "Hindenburghütte"Bustransfer vom Unterwirt ab 18:30 Uhr. Für einen Rücktransport stehen Busse ab ca. 22:30 Uhr zur Verfügung.60,00 € inkl. 19 % USt pro Person
  • Präsenz
    Nächster Termin 14.02.2023 18:00 - 00:00
    Begrüßungsabend 12. Winterfachtagung Reit im Winkl
    Dienstag, 14.02.202318:00 UhrBegrüßungsabend mit Abendessen (inkl. Getränke) auf der "Stoaner Alm"Bustransfer vom Unterwirt ab 17:30 Uhr. Für einen Rücktransport stehen Busse ab 21:00 Uhr zur Verfügung.50,00 € inkl. 19 % USt pro Person
  • Präsenz
    Nächster Termin 23.02.2023 17:00 - 21:30
    Forum Junge Steuerberater: Einladung zu einem kulinarischen Abend – Netzwerken geht durch den Magen
    Genießer aufgepasst! Ihr Steuerberaterverband Westfalen Lippe lädt die Teilnehmer des Forums Junge Steuerberater herzlich zu einem Kochevent ein! Es erwartet Sie ein geselliger Abend, an dem unter professioneller Anleitung ein saisonales Menü gekocht wird. Die einzelnen Gänge werden in Kleingruppen gekocht bzw. vorbereitet. Anschließend wird in großer Runde gemeinsam gegessen. Für entsprechende Getränkebegleitung ist während des ganzen Abends selbstverständlich auch gesorgt. Nutzen Sie die Gelegenheit, junge Berufskollegen in entspannter Atmosphäre kennenzulernen und erhalten nebenbei noch ein paar neue Kochideen. Wir freuen uns schon heute auf einen schönen Abend mit Ihnen! Das Event findet mit freundlicher Unterstützung der BMD Software GmbH statt - herzlichen Dank Dafür!
  • Präsenz
    Nächster Termin 02.12.2022 09:00 - 12:30 (+ weitere Termine)
    Steuerliche Überlegungen zum Jahresende 2022/2023
    Auch in Jahr 2022 sind wieder neue Gesetze in Kraft getreten oder auf den Weg gebracht worden sowie zahlreiche Grundsatzurteile und Verwaltungsanweisungen ergangen, aus denen sich Handlungs- und Gestaltungsempfehlungen für die Beratungspraxis ergeben. Dabei war auch das Jahr 2022 wieder einmal besonders geprägt von der Corona-Epidemie, auf die Gesetzgebung und Verwaltung erneut mit einer Fülle von Maßnahmen reagiert haben. Das nahende Jahresende ist Anlass, die wesentlichen Neuerungen vorzustellen und auf steuerliche Gefahren und Chancen hinzuweisen. Das Halbtagsseminar informiert über zum Jahresende wichtige Änderungen und gibt praxisorientierte Gestaltungshinweise. In einer umfangreichen und mit Beispielen angereicherten Arbeitsunterlage werden die Themen anschaulich erläutert. Noch bis zum Jahresende eintretende Änderungen werden selbstverständlich tagesaktuell berücksichtigt